Museum

Professor Dr. Claus Hipp - 40 Jahre Mitglied im Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen

Professor Dr. Claus Hipp - 40 Jahre Mitglied im Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen

i 28. November von U. Beyer

Professor Dr. Claus Hipp bekam Besuch von den beiden Vorsitzenden des Heimat- und Kulturkreises Pfaffenhofen: Ursula Beyer und Reinhard Haiplik. Anlass waren sein 80. Geburtstag und vor allem der 40. Jahrestag seines Beitritts zum Verein am 22. November. Als kleinen Dank für seine langjährige Treue bekam er als Mitbringsel u. a. das ...

mehr...

Neues Projekt des Heimat- und Kulturkreises Pfaffenhofen: Restaurierung der Weihnachtskrippe in der Spitalkirche

Neues Projekt des Heimat- und Kulturkreises Pfaffenhofen: Restaurierung der Weihnachtskrippe in der Spitalkirche

i 18. Oktober von U. Beyer

Die Teilnahme an der Pfaffenhofener Messe "Gut leben- gut wohnen" nutzte der Heimat- und Kulturkreis, um sein neues Projekt vorzustellen, nämlich die Restaurierung der Weihnachtskrippe in der Spitalkirche, eines einmaligen, auch überregional bedeutsamen kulturellen Kleinods aus dem 18. Jahrhundert. Zahlreiche Messebesucher zeigten ...

mehr...

Pfaffenhofen - Stadt ohne Museum? Es ist Zeit zu handeln. Pfaffenhofen - Stadt ohne Museum? Es ist Zeit zu handeln.

Pfaffenhofen - Stadt ohne Museum? Es ist Zeit zu handeln.

i 26. Januar von U. Beyer

Was sucht ein Tourist in Pfaffenhofen? Er kann im Gartenschaugelände herumspazieren, in einem der Cafés einkehren, die wie Pilze aus dem Boden sprießen, er kann die Kirchen besichtigen, doch was tut er dann? Im Gegensatz zu allen anderen Orten ähnlicher Größenordnung hat die Kreisstadt Pfaffenhofen kein Museum zu bieten. Zwar gibt es ...

mehr...

Häusergeschichten: das Mesnerhaus

Häusergeschichten: das Mesnerhaus

i 17. Januar 2017 von U. Beyer

Das sog. Mesnerhaus in der Scheyerer Str. ist eines der wenigen vollständig erhaltenen Baudenkmäler in Pfaffenhofen. Die Nähe zur Kirche hat sogar seine Geschichte beeinflusst. Laut Denkmalliste des Landesamtes für Denkmalpflege wurde es um 1788 erbaut. Aus Heinrich Streidls Häuserchronik geht aber nur eine Renovierung um diese Zeit ...

mehr...

Würdigung des verabschiedeten Museumsleiters Heribert Reiter

Würdigung des verabschiedeten Museumsleiters Heribert Reiter

i 7. Oktober 2014 von U. Beyer

Das Museum im Mesnerhaus ist nun endgültig geschlossen, nachdem der Museumsleiter Heribert Reiter sein Ehrenamt abgegeben hat. Fast zehn Jahre lang bemühte er sich, das Museum wiederzubeleben, was sich schwierig gestaltete wegen der komplizierten Eigentumsverhältnisse und wesentlich strenger gewordener Sicherheitsvorschriften. Zum Dank ...

mehr...